Where rainbows end... Gruß an Dombe(Dominique),Christin und Matthias, Ela, Tanja, Jessica, Ines, Regenmann, Basti-Schatzi, Christoph, Thomas, my family, Angelika, Daniel, Christian, Thorben, meine Stufe, Caro, die family von meinen Freunden und alle die ich vergessen habe hier aufzuzählen...Hab euch ganz dolle lieb
  Startseite
    Themen
    Erlebnisse
    Fotogalerie
  Über...
  Archiv
  Basti and Lucy in love*ki$$*
  Partymädels on Tour!
  Ma Friendzzz
  Himmel
  C'est moi
  Pics$
  Meine Geburtstadt
  Mein Horoskop
  Gästebuch
  Kontakt

 

Schoene Ferien

http://myblog.de/lucka

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Der Thomas^^
  Pink-jessy
  mizzzi's blog
  Heidi's Wundertüte
  Traumdeutung
  Barbara Hascakova
  Sinnfreierblog(Tagebuch)
  Verena's blog
  Avialle's Blog
  Regentropfen
  Basti's Blog
 
You are the king of my heart...

Also ich bin sehr glücklich mit meinem Leben, meiner Beziehung, Familie, Freunde
etc., dass wollte ich einfach nur so gesagt haben.
Also Freitag, da war ich bei meiner Freundin Ela und wir haben in ihrem Garten Kirschen gepflügt und ich durfte auch ein paar mit nach Hause nehmen, die ich aber schon zur Hälfte aufm Weg verputzt habe...die waren echt gut und reif und wunderschön dunkel ROT...mhh.
Ja und Ela hat mir auch ein Baguette mitgebacken, als ich dann gekommen bin, habe ich mich auch gleich gierig drauf gestürtzt ;-P Ach ja...Süße haste übrigens gut zubereitet und gut gebacken, etc.Hast du das allein gemacht? *grins*


Wo ich so aufm Weg Richtung zuhause spaziert bin und das tolle Wetter genossen habe, bin ich an Daniel's Haus vorbeigegangen und habe mir gedacht...mhh...Lucy, könntest ja mal wieder anklingeln und fragen, ob du in den Garten darfst, um dein ehemaliges Zwergkaninchen zu besuchen und zu gucken, wie es den denn so geht. Ja, zuhaus war aber nur die kleine Schwester, die mich dann ganz freundlicherweise reingelassen hat und in den Garten erblicke ich nicht nur wie üblich zwei Kaninchen, sogar gleich vier...komisch habe ich mir nur gedacht, wieso sehe ich alles doppelt...Nein*grins*, also ich versteh einfach nicht, warum die sich noch zwei zugelegt haben, denn die Mutter meinte, zwei reichen und mehr will sie dann nicht mehr. Egal, auf jedenfall sind die so verdammt süüüüüüüüüüüüß...
Ja dann habe ich Tweety noch so gestreichelt und er hat mich erkannt...*freu* und meine grüne Neune, wenn er damals nicht so herbe gebuddelt hätte, als ich schlafen wollte und vorallem regelmäßig...hätte ich ihn bestimmt behalten oder auch nicht, weil ich auch nicht soviel Zeit hatte...Ach egal, jetzt geht es ihm richtig gut, denn er hat Artgenossen und einen riesengroßen Garten und einen Monsterstall( eigentlich ein Abstellraum für Gartenstühle, Geräte, etc., dass zum Stall umdeponiert wurde)...Also ein richtiges Paradies und jeder mag ihn, weil er so zahm ist und neugierig und lustig, tja war ja erst auch meiner...;-P und ich kenn den schon seitdem er soooooooo klein ist, denn Tanja, also meine Freundin hatte Nachwuchs und da durfte ich mir einen aussuchen und meine Mutti hat sich auch sofort in ihn verliebt und zack, durfte ich ihn behalten...ja, dass war echt eine schöne Zeit...
Und Tweety war fast nur die ganze Zeit am Futternapf und als ich ein Korn angefasst habe, dann ist er voll herbe schnell gekommen und hat ihn mir weggenommen und dabei nicht in die Hand gebiessen, denn das macht er nicht, denn er ist voll lieb(aber echt lustig, bloß nicht an sein Futter gehen). Ja und dann war ich kurz zu Hause und habe dann den nächsten Bus ins Dorf genommen und die Fotos abgeholt, wo Basti und ich im chinesischen Garten waren und als ich diesen Fortbildungstag vom Kindergarten hatte und Kommunion von Maxi. Ja und dann war ich noch kurz ein Geschenk für meine Cousine holen, weil die hatte dann Samstag ihren 24. Geburtstag. Ja und im Geschäft habe ich dann bisschen Fußball mitgehört, echt praktisch und bin an die Kasse gegangen, wo die Mutter von meiner Freundin Tine war, um ihr auch gleich hallo zusagen...
So, jetzt zu Samstag...ALSO...ich bin so gegen halb fünf zum Geburtstag von meiner Cousine gefahren, wo ich auch gleich die ganze Familie von Vater's Seite und die Mutter und Großmutter und der Papa von den Freund Christian von meiner Cousine, getroffen habe.....cool...vorallem meine Oma und mein Opa aus der Tschechei waren mal endlich wieder ganz nah bei uns. Also, die Eigentumswohnung von meiner Cousine ist herbe geil eingerichtet und sehr groß. Das Bad hat eine herbst geile Dusche, so einfach mit Glaswand drumherum und die Fließen erst, wowi. Ja und in der Küche steht eine nagelneue Einbauküche, so richtig modern*neid*. Also es gab essen, essen, essen und wir haben gelabbert und gemeinsam Fußball geguckt, war ganz lustig...jeah Protugal hat ja gewonnen und England...tja ihr musstet eben einpacken. ,,ARME" Viktoria Beckham...jetzt wird es wohl nix mit dem Termin im Frisursalon,etc... wie auch immer. Okay und dann bin ich mit Onkel, Tante, Oma und Opa nach Garten von Onkel und Tante gefahren und meine Oma hat mir eine herbe schöne Decke mitgebracht, voll scheen*freu*, so eine dunkelrote mit Rosen drauf und echt schön weich...eben richtig zum einkuscheln(mein Bett sieht jetzt auch sehr schön mit dieser Decke drauf aus). Im Garten haben wir dann bisschen gesessen und geredet. Also echt lustig, was man so über seine Onkels erfährt, als die noch klein waren und über mich redet man dann auch noch ein bisschen, wie lustig ich damals so drauf war...*hihi*. Ja und dann wurde mir bisschen kalt und ich hatte ja die tolle Decke zum einkuscheln. Ja und dann habe ich zuhause angerufen und abgemacht, dass ich bei meinen Cousinen übernachte und ich habe mich echt gefreut, dass ich noch länger so mit Oma und Opa reden konnte. Dann kamen noch später mein Cousin und meine Cousinen und mein anderer Onkel und meine andere Tante hinzu und meine Cousinen und ich und mein Cousin, wir sind dann durchs Feld gegangen und ich hatte ja einen weißen langen Rock an und der sah irgendwie im Dunkel sehr unheimlich aus... Dann haben wir uns noch so hingesetzt und end geil, mein Onkel hat Feuersteine im Garten. Ja Kerzen haben wir auch angemacht(damit schöne warme Atmosphäre hochkommt) und geredet und ich kann mich richtig gut mit meinem Cousin unterhalten und meine Tante hat mir eine Hose geliehen, weil mir irgendwie kalt wurde und ich Angst hatte, dass mein Rock dreckig wird oder das ich krank werde. End geil, die Hose hat mir gepasst... OK vielleicht ein bisschen zu kurz, aber echt nur ein bisschen. Ok und Charlie war auch da, der ist echt süß und verspielt(kleiner schwarzer Pudel von meinen Cousinen). Ja und dann eben später schlafen gegangen, aber meine Cousine und ich, wir haben noch herbe lange gelabbert. Am nächsten Tag echt geiles Wetter und die Lust schwimmen zu gehen ist groß in mir(Sieben Uhr aufgestanden und den ganzen Tag nicht müde gewesen, obwohl wir so um 2 Uhr morgens eingepennt sind...end geil). Ja, man wird dann von Opa nach Hause gefahren und winkt denen nach, also meiner Oma, meinem Opa, meiner Cousine und meinem Cousin, weil die nach Tschechien fahren und ist traurig darüber, aber man sieht dir ja irgendwann wieder. Ja dann zu Hause legt man sich aufm Balkon und sonnt sich bisschen, aber man hat sich auch eingecremt. Danach wird man von Christin angerufen, ob ich nicht Lust habe mit ihr und ihrem Freund nach Lünen zum See zu fahren und ich pack schnell meine Sachen und nimm noch was zum Essen und Trinken mit und dann kommt sie mit Auto und wir fahren hin. Gute Musik aufdrehen, Sonnenbrille auf, Fenster runterkurbbeln und auf gehts nach Lünen. Ja in Lünen findet man recht schnell einen Parkplatz...Ach ja, TINE DU FÄHRST ECHT SEHR GUT AUTO!!! bin stolz auf dich*grins*. Ja in Lünen findet man auch noch recht schnell nen tollen Liegeplatz, wo man sich dann ausbreiten kann und ab ins Wasser und Spaß haben...und danach bisschen sonnen, man will ja schließlich nicht weiß wie ein Schneemann bleiben und dann schwimmt Tine und taucht Richtung anderem Ufer hin, ja und ihr Freund und ich unterhalten uns ganz nett, hören Musik und warten auf unsere Badenixe. Endlich da, gehen wir wieder ins Wasser und wieder sonnen und immer eincremen...ganze vier Stunden waren wir da und fast nur in der Sonne, aber immer schön eingecremt*heul* und warum habe ich trotzdem einen Sonnenbrand*heul*, obwohl ich immer schön eingecremt war, aber es hilft nix, na ja bisschen Bräune habe ich schon bekommen, aber leider eben nicht nur das. Ja und Karten kann man ja auch noch spielen und dann wird der Rücken noch von Tine schön massiert und man sieht einen echt lustigen Jungen, der voll die langen Beine hat und nicht nur das*grins*...Also, Tine wo guckst du hin...Ich weiß ja ,dass auch seine Arme lang sind........Okay, dann geht man noch in die Lüner Innenstadt und holt sich Eis...mhh...lecker...schön fruchtig.
Ja und dann wird man wieder nach Hause gefahren. Gute Musik,etc. Abends guckt man dann noch Fontana pre Zuzanu 3 und ich bin glücklich,denn es war keine Zeitverschwendung.
Montag: Westfallenpark mit Tine, Matthias und Basti. Herbe schönes Wetter, blauer Himmel und die Sonne scheint schön...Doch für mich heißt es, immer ab in den Schatten, denn lange halte ich es nicht in der Sonne aus...Ja und am Wasser ist es echt schön schattig und da kann man einfach so richtig relaxen. Ach Tine und Matthias...ihr seht so süß gemeinsam aus...*freu* mich für euch so sehr. Ja und Basti und Tine haben dann noch ne kleine Wette gemacht und ja, war ganz lustig die beiden plitschnass zu sehen. Ach ja, noch viele Fotos gemacht, bisschen rumgegangen und und und war einfach schön mit euch Dreien...schöner Korb...*grins*. Ach ja, Donnerstag war ich mit Basti in den Film ,,Date Movie", der ist sehr empfhelenswert und da habe ich Annika getroffen*freu*...ALSO Leutz, ihr wisst Bescheid, der ist echt geil.Ja und gerade gucke ich Fußball...Oki bis dann...Grüß euch alle und viel Spaß noch.

Luv ya my darling!!!!!
König Fußball regiert grad das Land...

4.7.06 21:37
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ava / Website (4.7.06 21:40)
da bekommt man ja richtig hunger bei dem bild...^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung